seit 1994

25.06.15 - Mountainbike Kurs war "einfach super"

Lehrgang der Ausbildung Erlebnispädagogik fand im Ende April statt.

Von 20. bis 24.04.2015 fand unser diesjähriger Mountainbikelehrgang statt. Auf dem Campingplatz Zaar in Kallmünz verbrachten die 10 Teilnehmer fünf Tage unter Anleitung des Referenten Andi Muhr.

Mit einem Gesamteindruck von 1,0 schnitt der Kurs mit Bestnote ab. Ebenso wurde der Referent mit einer glatten 1,0 bewertet, die Qualität der Fortbildung lag mit 1,1 auch im sehr guten Bereich. Die Erwartungen aller Teilnehmer konnten erfüllt werden, die Hälfte der Teilnehmer gab an, dass ihre Erwartungen sogar noch übertroffen wurden.

Sehr gut schnitt auch der äußere Rahmen mit 1,1 ab (Organisation 1,0; Verpflegung 1,0; Unterkunft 1,3). Der Nutzen der Fortbildung für die pädagogische Arbeit wurde mit 1,9 bewertet, der persönliche Nutzen mit 1,3.

 

Bemerkungen:

  • „Zu jeder Theorie passte die praktische Umsetzung“ (Claudia)
  • „Gutes Wetter war zum Zelten super“ (Monique)
  • „Im Zelt teilweise sehr kalt nachts“ (Claudia)
  • „Pädagogisch gut umsetzbar. Auf Fragen zur Anwendung im pädagogischen Setting wurde immer gut eingegangen, Super!“ (Monique)

 

 

Offene Items

Besonders wichtig war für mich

  • „Kompakte Infos und eine klare Struktur der Woche mit täglichem Überblick morgens“ (Monique)
  • „MTB-Fahrtechnik & Austausch mit anderen Pädagogen“ (Markus)
  • „Das Schrauben am Bike / Fahrradmechanik“ (Jonathan / Fabian / Jan)
  • „Praxisnahe Erklärungen“ (Peter)
  • „Das sowohl Theorie und Praxis wichtiger Bestandteil waren“ (Claudia)
  • „Spiele mit dem Bike“ (Andi)
  • „Neue Erfahrungen zu sammeln, insbesondere die Fahrtechniken“ (Sebastian)

Kannst du Dir vorstellen erlebte Programmpunkte in Deiner Arbeit zu verwirklichen?

  • „Parcours, Reparaturarbeiten & Tour Planung für kleinere Touren“ (Monique)
  • „Ja, die Spiele und viele neue Anregungen“ (Markus)
  • „Bike-Parcours / Fahrtechnik“ (Jonathan)
  • „Im Kindergarten eher weniger aber mit Jugendlichen absolut“ (Fabian)

Mit welchem Gefühl fährst du nach Hause?

  • „Motiviert, gut gelaunt“ (Monique)
  • „Ich fahre direkt auf den nächsten Kurs“ (Markus)
  • „Eine gelungene Woche erlebt zu haben“ (Jonathan)
  • „Begeistert und motiviert“ (Peter)
  • „Mit vielen Ideen und mehr Sicherheit“ (Claudia)
  • „Vorfreude“ (Andi)
  • „Sehr positiv und ein bisschen erschöpft“ (Sebastian)

Was wünscht du dir für den nächsten Lehrgang?

  • „Wieder so gute Struktur & Organisation“
  • „Mehr Informationen über Risikokompetenzen“ (Markus)

Sonstige Anmerkungen

  • „War super, Danke“ (Monique)
  • „KAP-Kurse sind wie Urlaub“ (Markus)
  • „Einfach super“ (Peter)
  • „Vielleicht die Fahrtechniken mehr zu Beginn des Kurses“ (Claudia)
  • „Es war eine sehr bereichernde Woche“ (Sebastian)

< zurück

Über uns

04.11.19 – Feedback Lehrgang „Einführungskurs“

„Name ist Programm, super Einblick in einzelne Kurse. Viel nützlicher Input“ – vielen Dank lieber...

14.10.19 - Mittelalter-Festival bekommt schwarzes Zelt

...150m² Flexzelt mit Holzstangen