seit 1994

25.03.10 - ZQ EP Feedback "City Bound" Halle

"Wenig Theorie, viel Praxis, kompetenten Referenten, lecker Essen, tolles Team, Möglichkeiten zum Bewegen"

Mit 1,42 hinterließ der Lehrgang bei den Teilnehmer/innen einen sehr guten Eindruck. Die Weiterbildung wurde als spannendes Thema und bereichernd erlebt. 

 

Die Qualität des Lehrganges wurde im Durchschnitt mit 1,58 als gut bewertet, die Kompetenz des Referenten mit 1,25 als sehr gut. Der Weiterbildung wurde ein gutes Gesamtkonzept und KAP gute Referenten bescheinigt.

 

Bei neun Teilnehmer/innen konnten wir die mit dem Lehrgang City Bound verbundenen Erwartungen erfüllen, bei zwei weiteren sogar übertreffen. "Ich habe wirklich Grenzen überschritten und tolle neue Erfahrungen gemacht." 

 

Die Weiterbildung wurde für die künftige pädagogische Arbeit als auch für die eigene Person als gut bewertet. Bezogen auf die Arbeitsstätte oder das Leben in einer Kleinstadt muss zwar einiges abgewandelt werden. Trotzdem wird diese Art der Erlebnispädagogik für die Zukunft als sehr wichtig gesshen. Die Aktionen verdeutlichten den Teilnehmenden unmittelbar das positive Feedback auf die eigenen Person, die mit der Grenzüberschreitung, Dinge zu tun, die man im Normalfall nie tun würde.

 

Besonders wichtig war für mich… Warum?

"Mister X; Stadtspiele --> gut umsetzbar, Herausforderung Obdachlosenheimübernachtung, neuer Horizont"

"Zeit zu haben, City Bound Aktionen brauchen Zeit; Stadt durch die „City Bound Brille“ zu sehen"

"Selbsterfahrung, Gruppenarbeit, Impulse für die eigene Arbeit durch verschiedene Methoden"

"Inhalte zu bekommen, auch in der Stadt erlebnispädagogisch tätig zu sein"

"Donnerstag (Projektentwicklung „Zivilcourage“)"

"Zufriedenheit, weil ich jede Menge mitgenommen habe, es eine super Zeit (keine verschenkte) war und alles für die Arbeit brauchbar ist"

"Neue Ideen für meine Arbeit. Die Stadt auch als Ort für mögliche Aktivitäten zu nutzen"

"Hemmungen überwinden"

"Sich bewusst aus der Komfortzone in die Lernzone zu begeben (öffentliche Stadtspiele)"

 

Mit welchem Gefühl fährst du nach Hause?

"Gutes Gefühl, viel gelernt und gemacht"

"Begeistert, motiviert, inspiriert"

"Zufriedenheit, motiviert Erfahrenes anzuwenden"

"Motiviert, gespannt, das nun auszuprobieren"

"Mit positiven Gefühl, weil ideengeladen und motiviert"

"Traurigkeit --> hätte gerne noch mehr gemacht"

"mutiger"

 

Weitere Rückmeldungen?

"Noch mehr Methoden, auflockernde Spiele"

"Genauso motivierte Teilnehmer und Referenten"

"Wenig Theorie, viel Praxis, kompetenten Referenten, lecker Essen, tolles Team, Möglichkeiten zum Bewegen" 

< zurück

Über uns

19.02.2020 - 25 Jahre KAP: was macht Carlos jetzt?!

...unser erster Jugendlicher aus dem Marokko-Reiseprojekt ist mittlerweile in den USA

04.02.2020 - Feedback Lehrgang „Abschlusskurs“

„Viel Erfahrung, super Konzepte, großes Herz, motivierend und unterstützend“ – vielen lieben Dank...