seit 1994

08.08.10 – ZQ EP Feedback zu „Erste Hilfe Outdoor“

"Solche Kurse sollten eine Kompetenzverpflichtung für alle Menschen sein"

Der Lehrgang Erste Hife Outdoor wurde mit 1,31 als sehr gut bewertet. Hier wurde vor allem die Praxis als sehr postitv hervor gehoben. Sowohl die Qualität des Lehrganges mit 1,1 als auch der Referent Sebastian Clavee mit 1,0 wurden als sehr gut erkannt. Super war, dass Wunden und deren Erstbehandlung tatsächlich zu erleben und nicht nur theoretisch erzählt zu bekommen.

 

Damit konnten wir bei 7 Teilnehmer/innen ihre Erwartungen an den Kurs erfüllen und bei 12 weiteren sogar übertreffen - und das, wie ein Teilnehmer richtig erkannte, wer KAP kennt, eh schon mit riesigen Erwartungen an die ZQ heran geht. Auch waren die Erwartungen an den Lehrgang aufgrund der positiven Erzählungen anderer Teilnehmer/innen sehr hoch. Hervorgehoben wurde, dass der Lehrgang sehr praxisorientiert ist, die eigenen Grenzen erfahren lässt, aber eben auch die Leistungsbereitschaft fördert. 

 

Dass den Teilnehmer/innen der Lehrgang sowohl in ihrer pädagogischen Arbeit als auch der persönlich Weiterentwicklung geholfen hat, zeigen folgende Aussagen: "so sollte jeder 1. Hilfekurs durchgeführt werden, um Ersthelfern stressfreies helfen zu ermöglichen", "Ich werde nicht mehr zögern, wenn es um 1. Hilfe geht; Sicherheit ist da."

 

 

Besonders wichtig war für mich… Warum?

"Umsetzung in die Praxis, Wiederholungen"

"Abbau von Ängsten"

"Realistische Darstellung und Häufigkeit der Unfälle sowie deren Behandlung"

"Gesamte 1. Hilfe"

"Überprüfung der Selbsteinschätzung" 

"Handlungskompetenz"

"Der Referent, super kompetent"

"Praxis, Vermittlung von Lehrinhalten"

"Praxis, Praxis, Praxis"

"Abbau gefährlichen Halbwissens"

"Nachhaltigkeit"

"Übung macht den Meister"

 

 

Mit welchem Gefühl fährst du nach Hause?

"In Notfallsituationen besser vorbereitet zu sein"

"Schade, dass es vorbei ist"

"Sehr gutes Gefühl"

"Sehr sicher"

"Zufrieden"

"Müde, aber hoch motiviert"

"Ungemein gebildet und gerüstet für den Ernstfall"

"Viel gelernt, was hoffentlich nicht angewendet werden muss"

"Mit einem vollen Kopf"

"Gutes Gefühl, da sich manche Abläufe automatisiert haben und somit Zeit für andere wichtige Dinge gewinne"

 

 

Weitere Rückmeldungen?

"nettes Team" 

"Danke"

"Solche Kurse sollten eine Kompetenzverpflichtung für alle Menschen sein"

"gutes Konzept der Weiterbildung"

"sehr guter Referent"

"tolles Serviceteam"

"Eine gute Fortbildung für meine Arbeit" 

< zurück

Über uns

13.02.19 - unser erstes 3D-Logo

...bekommt einen Ehrenplatz im Büro :-)

16.01.19 - Erlebnispädagogik Neumarkt: Abschlusskurs mit 1,1

KAP-Ausbilder sind "einfach geniale Leute :-)" Liebe Claudia, vielen Dank für die Blumen ;-)