seit 1994

06.05.10 - Anleitung zur Praxis

Von 12. - 16.04. 2010 fand der Lehrgang der Zusatzqualifikation Erlebnispädagogik im Naturfreundehaus Schönhofen statt.

Insgesamt erreichte der Kurs „Anleitung zur Praxis“ einen Gesamteindruck von 1,33 bei den Teilnehmer.

 

Auch die Qualität der Fortbildung erreichte einen sehr guten Schnitt mit 1,36. Bestens bewertet wurde auch der Referent mit 1,17. Betont wurde v.a. die gute Balance zwischen Theorie und Praxis.

 

Der äußere Rahmen wurde von den Teilnehmer mit Noten im guten und sehr guten Bereich bewertet. So erhielt die Unterkunft (Naturfreundehaus Schönhofen) eine Gesamtbewertung von 1,92. Die Verpflegung wurde mit 1,42 bewertet, wohingegen die Organisation mit 1,08 eine Traumnote erhielt.

 

Insgesamt konnten bei allen 12 Teilnehmern die Erwartungen erfüllt werden. Ein Viertel der Teilnehmer äußerte sogar, dass ihre Erwartungen übertroffen wurden.

 

Den Nutzen der Fortbildung im pädagogischen Bereich wurde von den Teilnehmern mit 1,67 bewertet, der persönliche Nutzen lag mit 1,58 ein bisschen höher.

 

 

 

Offen Items

 

Besonders wichtig war mir… Warum?

  • "Ideensammlung + Strukturierung --> Projektpkanung"
  • "Projektarbeit"
  • "In der Höhe persönliches „Stopp“ sagen"
  • "Die Spiele/Koop-Übungen als Auflockerung/Stimmungshebung"
  • "Projektinhalte"
  • "Rechtsfortbildung"
  • "Infos über andere Projekte"
  • "Infos über die Strukturierung des Berichts"
  • "Überblick zum Thema <Projekt"
  • "Rahmenbedingungen für Projektplanung"
  • "Praxissicherheit"

 

Kannst dir vorstellen, erlebte Programmpunkte in deiner Arbeit zu verwirklichen?

  • "Unbedingt"
  • "Ja  => Brückenbau, Kooperationsspiele etc."
  • "Schwer, da bestimmte Rahmenbedingungen nicht stimmen"

 

Mit welchem Gefühl fährst du nach Hause?

  • "mit einem gestärkten Gefühl und ich konnte einiges mit nach Hause nehmen
  • "Zuversicht, „das krieg ich hin“"
  • "bald ist’s leider vorbei bei KAP…"
  • "Sicherheit für das Projekt"
  • "Mit einem sehr positiven Gefühl"
  • "Erschöpft + glücklich, sicheres Gefühl für’s Projekt, viele Ideen"
  • "Sinnvoll genutzte Zeit, „Licht am Horizont“"
  • "Gestärkt, um an das Projekt zu gehen"
  • "Mit einem strukturierten Gefühl"
  • "Mit einem sicheren Gefühl, das geplante Projekt erfolgreich abzuschließen"
  • "Hohe Motivation, Grobplanung"

 

                                                                                                                          

Was wünscht du dir für den nächsten Lehrgang?

  • "Alles rund um’s Mountainbike lernen"
  • "Gutes Projekt hinbekommen"
  • „weitere Lehrgänge“
  • "lockeren Rückblick auf ein bewältigtes Projekt"
  • "genauso motiviert nach Hause fahren wie bei dieser Fortbildung"

 

 

Sonstige Anmerkungen:

  • "Immer wieder ein Erlebnis --> eine absolute Empfehlung!"
  • "immer wieder schön"
  • "super Menschen in diesem Kurs. Komme gerne wieder!"
  • "lieber selber kochen als bekocht zu werden"

 

 

 

 

< zurück

Über uns

04.11.19 – Feedback Lehrgang „Einführungskurs“

„Name ist Programm, super Einblick in einzelne Kurse. Viel nützlicher Input“ – vielen Dank lieber...

14.10.19 - Mittelalter-Festival bekommt schwarzes Zelt

...150m² Flexzelt mit Holzstangen