seit 1994

Jobs und Karriere

SIe suchen nach einer ungewöhnlichen Herausforderung? Sie sind bereit, sich auf so manches Abenteuer einzulassen? Sie haben eine pädagogische Ausbildung? Sie arbeiten ressourcenorientiert, mit einem positiven Menschenbild?

Dann herzlich willkommen in unserem Team!

 

 

Wir bieten Kindern und Jugendlichen eine Heimat auf Zeit. Wir haben langjährige Erfahrung mit in der Kinder- und Jugendhilfe und können eine große Bandbreite an Outdoor-Equipment einsetzen.

Wenn für Sie Inhalte wie Anleitung, Partizipation, Mountainbiken, gewaltfreie Erziehung, City Bound und selbstwirksames Lernen keine Fremdwörter sind, dann sind Sie bei uns genau richtig!

 

Unser Ziel ist es, Kindern und Jugendlichen zu ermöglichen, einen Platz für sich im Leben und in der Gesellschaft zu finden. Daher bemühen wir uns, jedes unserer Kinder und Jugendlichen in seinen individuellen Fähigkeiten und Fertigkeiten zu fördern und zu unterstützen und so die besten Chancen für ihre Zukunft zu schaffen.

Eine klare Alltagsorientierung mit einer Vielzahl von erlebnispädagogischer Freizeitgestaltung nimmt bei uns einen hohen Stellenwert ein, ebenso wie ein humanistischer und wertschätzender Umgang untereinander – sowohl innerhalb des Teams, als selbstverständlich auch im Kontakt mit unseren betreuten Kindern und Jugendlichen.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung für unsere offenen Stellen.

 

Hier ist nicht das Richtige für Sie dabei? Gerne können Sie uns auch eine Initiativbewerbung zukommen lassen!

 

 

Senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen gerne per Email an info@kap-outdoor.de oder per Post an KAP-Institut, Tannenstraße 6, 93152 Nittendorf.

Erzieher / Sozialpädagoge / Sozialarbeiter / B.A. Soziale Arbeit (w/m/d) für Erlebnistherapeutische Intensivgruppe

Für die erlebnistherapeutische Intensivgruppe des KAP-Institut in Nittendorf suchen wir zum 01.06.2021 eine pädagogische Fachkraft.

 

Was wir bieten:

·         Unbefristete Festanstellung in Anlehnung an den TVÖD

·         Regelmäßige Supervision

·         Fortbildungen

·         Vollzeitstelle (39 h), nach Absprache auch teilzeitfähig

·         Mitbestimmung bei der Gestaltung des Dienstplans

·         Arbeitszeitkonto

·         Betriebliche Altersvorsorge

·         Vielfältige Möglichkeiten für erlebnispädagogische Aktivitäten, incl. umfangreichem Material-Pool

 

Was Sie mitbringen:

·         Pädagogische Ausbildung / Studium, z.B. Sozialpädagoge/in, Erzieher/in, oder vergleichbares

·         Engagement (z.B. Einbringen von persönlichen Hobbies und Interessen in den Arbeitsalltag)

·         Interesse an der Umsetzung erlebnispädagogischer Inhalte

·         Klare und wohlwollende Haltung gegenüber den Kindern und Jugendlichen, auch in schwierigen Situationen

·         Bereitschaft zum Schichtdienst, auch am Wochenende und Feiertagen

·         Bereitschaft zur Fortbildung

 

Über uns:

Seit über 30 Jahren ist das KAP-Institut im Bereich Jugendhilfe und Erlebnispädagogik tätig und hat vor gut 2 Jahren als Pilotprojekt die Erlebnistherapeutische Intensivwohngruppe ins Leben gerufen. Ein eingespieltes Team erwartet Sie, das in einem freistehenden Haus insgesamt 5 Kinder und Jugendliche betreut und mit ihnen gemeinsam den Alltag gestaltet. Regelmäßige Outdoor-Aktionen, erlebnispädagogische Einheiten mit unterschiedlichsten Medien stehen ebenso auf dem Programm wie Bauprojekte. Sie erwartet sowohl ein umfangreicher Materialpool, als auch kurze Dienstwege und eine unkomplizierte Kommunikation

 

 

Bewerbungen bitte per Email an info@kap-outdoor.de

 

KAP-Institut

Tannenstraße 6

93152 Nittendorf

Deutschland

www.kap-outdoor.de

+49 (09404) 969 326

 

freiberufliche Mitarbeiter/in für individualpädagogische Reiseprojekte (m / w / d)

Pädagogische Mitarbeiter/in für Reiseprojekte gesucht (m / w / d):

 

Im Rahmen von ISE-Maßnahmen nach §35 SGB VIII bieten wir für unterschiedliche Jugendämter (meist mehrwöchige) erlebnispädagogische Reiseprojekte an. Je nach Jahreszeit und Witterung, eigenen Kompetenzen und Fähigkeiten, Motivation und Interesse der/des Jugendliche/n sind unterschiedlichste Projekte denkbar: mehrtägige Wanderungen mit Karte und Kompass, Radreiseprojekte, Kanutouren, Schneeschuhwanderungen, Hüttenaufenthalte, usw.

 

 

 

Wir erwarten

  • pädagogische Ausbildung oder Studium
  • Begeisterung für Outdoor-Aktivitäten
  • Engagement
  • Interesse und Fähigkeit zur Umsetzung von erlebnispädagogischen Inhalten
  • eigenständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Belastbarkeit
  • Klare und wohlwollende Haltung auch in schwierigen Situationen

 

 

Wir bieten:

  • Langjährige Erfahrung bei der Betreuung von Kindern und Jugendlichen
  • Fachliche Anleitung durch den Fachdienst
  • Vielfältige Möglichkeiten für erlebnispädagogische Aktivitäten, incl. umfangreichem Material-Pool
  • Leihmaterial
  • individuelle Vereinbarung der Betreuungszeiten
  • Unterstützung durch den Fachdienst
  • Vergütung auf Honorarbasis

Praktikum Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung - Auslandsprojekt Rumänien (m / w / d)

Für unsere ISE-Maßnahme in Rumänien / Sibiu suchen wir aktuell nach engagierten, motivierten Praktikanten (m / w / d) aus dem pädagogischen Bereich.

 

Wir bieten:

  • Vielfältige Erfahrungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit zum selbstständigen Arbeiten
  • Einblicke in intensivtherapeutische Jugendhilfe-Maßnahmen
  • deutschsprachige Anleitung durch langjährige Mitarbeiter
  • Einsatz von erlebnispädagogischen Methoden in der Jugendhilfe
  • Kennenlernen von Hilfen zur Erziehung im europäischen Ausland
  • Kostenfreies Wohnen

 

Wir erwarten:

  • Bereitschaft zum selbstständigen Arbeiten und zu flexiblen Arbeitszeiten
  • Teamfähigkeit, Kontaktfreude und Offenheit
  • ggf. erste Erfahrungen in der pädagogischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Eine Praktikumszeit von mind. 8 Wochen
  • Führerschein

Praktikum KAP-Institut - Erlebnistherapeutische Intensivgruppe (m / w / d)

Sie sind noch auf der Suche nach einem passenden Praktikum im pädagogischen / erziehungswissenschaftlichen Bereich? Sie sind gerne draußen unterwegs und haben Interesse an unterschiedlichsten erlebnispädagogischen Arbeitsbereichen? Dann ist ein Praktikum in unserer Erlebnistherapeutischen Wohngruppe genau das richtige für Sie.

 

Wir bieten:

  • Vielfältige Erfahrungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit zum selbstständigen Arbeiten
  • Mitarbeit bei der Planung, Organisation und Gestaltung von erlebnispädagogischen Projekten
  • Möglichkeit, in intensivtherapeutische Maßnahmen Einblick zu nehmen und mitzuarbeiten
  • Ein spannendes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld in einem engagierten Team

 

Wir erwarten:

  • Bereitschaft zum selbstständigen Arbeiten und zu flexiblen Arbeitszeiten
  • Teamfähigkeit, Kontaktfreude und Offenheit im Umgang mit Menschen
  • Führerschein

 

So bewerben Sie sich bei uns:
Gerne können Sie und Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per Email zusenden (info@kap-outdoor.de). Schicken Sie am besten einen genauen Zeitraum mit, bzw. ein genaues Datum, ab wann und bis wann Sie ein Praktikum absolvieren möchten.