seit 1994

15.11.18 - PÄDAGOGISCHE MITARBEITER/INNEN FÜR NEUE WOHNGRUPPE GESUCHT

Sozialpädagoge/in und Erzieher/innen für Intensivtherapeutische Kleingruppe gesucht

In Kürze wird das KAP-Institut eine neue erlebnispädagogische Kleinstwohngruppe ins Leben rufen. Die Eröffnung steht sozusagen in den Startlöchern, allerdings suchen wir noch nach engagierten, motivierten Mitarbeitern: Hierfür suchen wir aktuell neue Mitarbeiter/innen, die ihren zukünftigen Arbeitsplatz aktiv mitgestalten und mit aufbauen wollen:

 

Opens internal link in current windowGruppenleitung

Opens internal link in current windowSozialpädagoge/in, Erzieher/in, Heilpädagoge/in, Heilerziehungspfleger/in oder vergleichbar

 

 

Wir bieten Kindern und Jugendlichen eine Heimat auf Zeit. Wir haben langjährige Erfahrung mit in der Kinder- und Jugendhilfe und können eine große Bandbreite an Outdoor-Equipment einsetzen.

Wenn für Sie Inhalte wie Anleitung, Partizipation, Mountainbiken, gewaltfreie Erziehung, City Bound und selbstwirksames Lernen keine Fremdwörter sind, dann sind Sie bei uns genau richtig!

 

Unser Ziel ist es, den Kindern und Jugendlichen es zu ermöglichen einen Platz für sich im Leben und in der Gesellschaft zu finden. Daher bemühen wir uns, jedes unserer Kinder und Jugendlichen in seinen individuellen Fähigkeiten und Fertigkeiten zu fördern und zu unterstützen und so die besten Chancen für ihre Zukunft zu schaffen.

Eine klare Alltagsorientierung mit einer Vielzahl von erlebnispädagogischer Freizeitgestaltung nimmt bei uns einen hohen Stellenwert ein, ebenso wie ein humanistischer und wertschätzender Umgang untereinander – sowohl innerhalb des Teams, als selbstverständlich auch im Kontakt mit unseren betreuten Kindern und Jugendlichen.

 

 

Die Stellen sind grundsätzlich auf Vollzeit-Basis konzipiert, sind nach Absprache aber auch teilzeitfähig.

Die Entlohnung orientiert sich am üblichen Gehalt mit entsprechenden Zulagen.

< zurück