seit 1994

Erzieher / Heilerziehungspfleger / Pädagogen / Sozialpädagogen (m/w) gesucht

Abenteuer Mensch 

Intensivpädagogische Einzelbetreuungen 

 

 

Wir suchen im Rahmen einer Intensivpädagogischen Einzelbetreuung auf Grundlage des §35 SGB VIII freiberufliche

 

Erzieher / Heilerziehungspfleger / Pädagogen / Sozialpädagogen (w/m) 

 

(o.vglb. Ausbildung) die bereit sind, neue innovative Wege in der Erziehung zu begehen. 

 

Im Rahmen einer 1:1 Betreuung haben Sie die Möglichkeit, sich auf intensive Beziehung mit verhaltensauffälligen Jugendlichen einzulassen, die nicht mehr in ihrem sozialen Umfeld – ihrer Familie oder einer stationären Erziehungshilfe – verbleiben können. 

 

Sie betreuen im Rahmen eines Clearings über einen längeren Zeitraum einen Jugendlichen und wohnen mit ihnen zusammen. Bestandteile der Betreuung sind bei einer klaren Alltagsorientierung die Förderung von Ressourcen, Hilfe bei der Entwicklung und Umsetzung von Zukunftsperspektiven sowie die Unterstützung bei der Persönlichkeitsentwicklung der Jugendlichen. 

 

Die Gestaltung der Betreuung steht unter dem Motto „Wer fürs Leben motivieren will, muss den Alltag abenteuerlich gestalten“. Die geschieht u.a. durch den Einsatz erlebnispädagogischer Elemente wie z.B. Kanufahren oder Mountainbiken. 

 

Freude und Faszination an den Erlebnismöglichkeiten im Outdoorbereich sind somit Voraussetzung. 

Sie arbeiten in hohem Maße selbstständig und haben die Möglichkeit, ihre persönlichen Interessen und Erfahrungen in die Betreuung einzubringen. Flexibilität, Frustrationstoleranz und eine stabile Persönlichkeit sind von Vorteil, um sich auf eine interessante, aber auch oft widersprüchliche und belastende Beziehung einlassen zu können. 

 

 

Wir bieten:

- Nutzungsmöglichkeit von verschiedenem Outdoor-Equipment des Instituts

- Organisierte Abenteuer Freizeiten für Betreuer und Betreute

 

 

Wir erwarten: 

- abgeschlossene pädagogische Ausbildung Erzieher/Heilerziehungspfleger

- Einwandfreies erweitertes Führungszeugnis 

- Interesse am erlebnispädagogischem Arbeiten

- Motivation zu einer aktiven Freizeitgestaltung

 

 

Wenn Sie Interesse haben, diese spannende und herausfordernde Tätigkeit auszuführen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit den üblichen aussagekräftigen Unterlagen per Post oder Mail unter info@kap-outdoor.de.