seit 1994

Säge-Spaltautomat Hakki Pilke 38

Mit dem Säge-Spaltautomat HP 38 von Hakki Pilke ist unsere Holzbearbeitungs-Maschinerie komplett. Nun ist der Arbeitsaufwand für die eigene Brennholzherstellung erheblich vereinfach und verkürzt. Das Holz aus unserem eigenen Wald kann mithilfe von Motorkettensägen und Seilwinden problemlos auch in Hanglagen gefällt und in ebenere Flächen transportiert werden. Dort steht schon unser Rückewagen bereit, um die Stämme aus dem Wald zu transportieren.

Mit dem fest installierten Säge-Spaltautomat oder mit unserem Bandsägewerk an unserer Lagerhalle geht die Holzverarbeitung schließlich dem Ende zu…

 

Stämme mit bis zu 38cm Durchmesser werden elektrohydraulisch gesägt (bis zu 60cm lang) und gespalten (bis zu 8t Spaltkraft).

 

·         Verschleißfreie Spaltersteuerung ohne bewegliche Teile

·         Kontaktlose Elektrosteuerung

·         Zwangskettenschmierung

·         Ohne Keilriemen bei Zapfwellenmaschine

·         Bediencenter mit Joystick – keine Zusatzhebel oder Pedale

·         Hydraulikanschlüsse für Stammauflage und Querförderer

·         Späneabsonderung - Förderband ca. 4 mtr. langer integrierter Späneabsonderung

·         Hydraulischer Antrieb des Förderbandes

 

 

Kraftbedarf

ab 20 kW

Modell Z Zapfwellenantrieb

500 UpM.

Modell ZE Zapfw. u. E-Motor komb.

10 kW/500 UpM.

Kettensäge

16 Zoll

Spaltgeschwindigkeiten

2

Spalttakt ca.

2,8 - 4,2 Sek.

Schnellgangventil automatisch

serie

Längeneinstellung mechanisch

Serie

Zuführband ca. 20,5 cm breit

hydr. angetr.

Spaltwerkzeugverstellung

hydraulisch

Öltank/Füllmenge

70/60 Ltr.

Austragsband 4,00 schwenkbar

serie

Splitterholzabscheidung im Austragsband

serie

Hydraulikanschluss f. Zusatzgeräte

serie

Gewicht mit Förderband ca.

880 kg

Transportmaße HxBxT ca.

2,58 x 2,55 x 1,35

Equipment

09.02.18 - Freie Plätze Ausbildung Erlebnispädagogik

Bereits mehr als 2/3 der verfügbaren Plätze sind aktuell vergebenweiter ...

30.01.18 - "Die fantastischen Sechs in freier Wildbahn"

...spannendes Abschlussprojekt der Ausbildung Erlebnispädagogik von Anna Aigingerweiter ...

22.01.18 - Ehemaligen-Treffen im KAP

Unsere ehemaligen Praktikanten im KAP zu Besuchweiter ...

18.01.18 - Feedback BayWa-Teamtraining

Trotz widrigem Wetter mit dem Fahrrad bei bester Laune durch Münchenweiter ...

> alle News